Behandlungsgerät

Seit Juni 2018 bin ich auf ein (noch) leistungsstärkeres Kryolipolyse-Gerät als dem Premium Coolshaping®-Gerät umgestiegen.

  

 

Ein paar technische Details zu meinem neuen Kryolipolyse-Gerät zusammengefasst:

  

  • Maximalleistung: 1.000 W Kühlleistung je Handstück: 160W bei 0° C und Umgebungstemperatur von 5° C
  • Minimaltemperatur: -8° C
  • Eingangsspannung: 100 - 240 Volt, 50-60Hz
  • Display: 10,4 Zoll LCD Touch Screen
  • 7 Applikatoren nach Wahl

  

Oder auch kurz zusammengefasst: Behandlungs-Effektivität durch Geräte-Qualität!

  

Hier ein paar Highlights zusammengefasst:

  

Kühlung nach Innen – eine Innovation!

  

Andere Hersteller konzipieren ihre Handstücke auf Silikonbasis. Hier wurde eine andere technische Lösung angestrebt. Die Handstücke sind keramisch. Dadurch sind sie besonders effizient, da so gut wie kein Temperaturausgleich zwischen dem Inneren und dem äußeren Teil des Handstücks erfolgen kann. Weniger Kälteverlust bedeutet bessere Ergebnisse.

  

Viel Power - Ein leistungsstarkes System

  

Mit einer Nennleistung von 1.000 Watt von denen 160 Watt an einem Handstück ankommen, ist ein Spitzenwert. Das bedeutet, dass das Gerät besonders hohe Kühlraten ins Gewebe ausstrahlen kann.

  

Parallelbetrieb von zwei Applikatoren

  

Mein Gerät ist eines der wenigen Premiumgeräte, das in der Lage ist, den Patienten mit zwei Handstücken gleichzeitig zu behandeln. Das senkt die Behandlungszeit und –kosten, erhöht den Kundenkomfort und steigert die Produktivität. Es sind  7 verschiedene Handstücksgrößen bei mir verfügbar.

  

Längere Behandlungszeit

  

Um ein noch effektiveres Ergebnis erreichen zu können, liegt die übliche Behandlungszeit bei 60 – 70 Min.: Längere Kühlungszeit, besseres Resultat!